1993
Gründung von BUWETU am 19. Mai in Donzdorf
Unterstützung des Schulkomplexes ,,Budikadidi“ mit 1.200 Schülern in Tshikapa

1994
Unterstützung der ,,Mayisha-Schule“ in Luebo

1995
Einrichtung eines BUWETU-Büros in Tshikapa

1996
Kongoreise einer 3-köpfigen BUWETU-Delegation
Gründung von BUWETU Kongo in Tshikapa
Einführung der ,,anamed“-Seminare in der Diözese Luebo
Auf der Basis von ,,anamed“ bis heute Einrichtung von Sozialstationen, Apotheken und Gesundheitszentren

1998
Versand von 6 LKWs und 2 Traktoren in den Kongo und Lieferung von 5 manuellen Ziegelpressen für schon bestehende diözesaneigene Ziegeleien
Finanzierung eines Geländewagens und eines Motorrades für die Partner vor Ort

1999
Vergabe von Stipendien an Studenten aus der Diözese Luebo für ein Studium an der Universität Kinshasa

2000
Aufklärungsseminare im Rahmen von ,,anamed“ zur Bekämpfung von AIDS

2002    
Baubeginn des Bildungszentrums ,,Bafike Dimanyayi“ (Afrika erkenne dich) in Tshikapa
Kongoreise einer 2-köpfigen BUWETU-Delegation

2006  
Finanzierung des Fluss-Schiffes ,,Ditekemena St. Antoine“ (das Schiff versorgt seither ca. 50 an den Flüssen Lulua und Kasai gelegene Dörfer)

2007
Einweihung des Bildungszentrums „Bafike Dimanyayi“ in Tshikapa
Lieferung eines geländegängigen LKW (Ural) in den Kongo
Versorgung des BUWETU-Büros mit Solarstrom

2008  
Start des großen Frauenprojektes in der Diözese Luebo zusammen mit MISEREOR, Finanzierung: MISEREOR 2/3, BUWETU 1/3
Kongoreise einer 4-köpfigen BUWETU-Delegation nach Kinshasa – Luebo – Lukombo – Tshikapa – Kinshasa

2009
Baubeginn für eine Wasserversorgung in Lukombo
Start des Projekts „Edeltraut Müller“ (Ausbildung für Mädchen ohne Schulbildung)
Lieferung von 5 Ultraschall-Geräten an mehrere Krankenhäuser in der Diözese Luebo

2010
Baubeginn Grundschule „Mayisha“ für 200 Schüler in Luebo
Renovierung und Ausstattung des Krankenhauses in Ndjoko Punda
Soforthilfe für die Angehörigen der Opfer einer Schiffskatastrophe auf dem Fluss Kasai

2011
Katastrophenhilfe für die Betroffenen eines verheerenden Tropensturmes in Ndjoko Punda
Projekt ,,Behinderten-Fahrräder“
Baubeginn für Sanitärräume der ,,Mayisha“-Grundschule in Luebo

2012
Fortführung des Projektes „Edeltraut Müller“ in Ndjoko Punda und Bilomba
Fertigstellung der Wasserversorgung in Lukombo
Beginn des „Moringa“-Projektes mit „Wiehl-hilft“ und Kindermissionswerk (ein Projekt für unterernährte Kinder, das zunächst auf drei Jahre ausgelegt ist; Projekt-Leitung: Elfriede Schüle)

2013
20 Jahre BUWETU
JUBILÄUMSFEST am Sonntag, den 16. Juni 2013 in Donzdorf
Ausstellung ,,Menschen in der einen Welt“ vom 16. – 30. Juni 2013 in der Stadthalle Donzdorf
Errichtung einer Ausbildungs-Schreinerei in Ndjoko Punda
Projekt zur Unterstützung der Landwirtschaft in der Diözese Luebo
Beginn des Projekts „Behinderten-Fahrräder“

2014
Beginn des Projekts „Waisenhäuser“
Beginn des Projekts „Imkerei“
Fertigstellung der „Mayisha-Schule“
Kauf eines Geländewagens

2015
Fertigung von Schulbänken für die „Mayisha-Schule“
Verlängerung des „Moringa“-Projektes um weitere drei Jahre

2016 (geplant)
Aufbau einer Berufsschule für die Berufe Schreiner, Maurer, Mechaniker in Ndjoko Punda
Bau von Brunnen an mehreren Standorten in der Diözese LueboRenovierung einer wichtigen Brücke